Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

Was ist besser:Eckbase oder Mittelbase?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Community Video von MM am Start Zum vollständigen Video
    • Also prinzipiell, kommt es, meiner Meinung nach darauf an, mit welchen Truppen du überfallen wirst. Wie schon oben beschrieben ist es bei Panzerfahrer (so wie ich) vollkommen egal wo das HQ steht.

      Wenn du oft mit Kriegern überfallen wirst würde ich es in eine der oberen Ecken stellen, weil du viel mehr KBE benötigst um hinzukommen.

      Und schön die Minen verstecken hinter den Schützentürmen, evtl. auch mal eine Schockmine, das bringts wirklich. :D
    • Diamantenkönig schrieb:

      UND DER PROZENTANTEIL VON VERLUSTLOS IST TOTAL FALSCH WEIL ICH MIT LEVEL 56 UND 800SP 4INFOS AM TAG GESTERN ZUM BSP. BEKOMMEN HABE DURCH VERTEIDIGEN.
      Ich verstehe nicht wirklich warum du jetzt so aggressiv antworten musst. Natürlich gibt es einige die nichts verlustfrei schaffen. Normalerweise kamen Tanks bei einer alten Base immer verlustfrei bis dann einer plötzlich alles verloren hatte.

      Zu deiner Frage: Ich finde mit Warris ist es wirklich egal wo das HQ steht. Wichtig ist wo die Def und ob blau oder Schild da sind. Auch die Minen sind entscheidend.
      Fazit: Oben unten Links rechts Ecke oder was auch immer ist egal. Das wichtigste ist die Position der Def
      BlitzKrieger seit dem 24.10.2014

      ;)
    • Alles groß schreiben IST agressiv.

      Ich teile ebenfalls die Meinung das die Position des HQ keine große Rolle spielt. Ob ich 2-3 smoke mehr oder weniger brauche ist bei voll offensivem statuenlayout egal. Liegen die minen "schwierig" und steht die def gut dann sind verluste und damit intels und dias für den angegriffenen vorprogrammiert.
    • Ich spiele Warriors und Eckbasen sind mein Leibgericht. Besonders, wenn es noch so steht, dass ich die Jungs knubbeln kann. Da reichen 2 Flare, 5 Smoke, 1 Critters, 3 Schocks und es bleibt noch genug GBE, um die Minen zu räumen und ein Medkit zu werfen.
      Bei Mittellayouts ist nur die Frage, wo die SLs stehen und wie die Minen liegen. Lassen sich die SLs durch Crits ablenken, oder gar mitschocken? Cool.

      Andersrum bedeutet das, ein Ecklayout kann auch so stehen, dass ich es eklig finde. Nämlich, wenn Splash und Single so durchmischt steht, dass die Crits schnell kaputt gehen und die Schocker sehr früh auf die Warriors zielen. Bei Mittellayouts ist es dasselbe.

      Es hängt also tatsächlich nicht von der Position des HQ ab, sondern nur von den Positionen der Defs. Die meisten Layouts sind aber nur so hingeklatscht, weil der Spieler sich keine Gedanken über die Def gemacht hat. Also sind 75% der Bases ohne Boost zu schaffen. Eigentlich wären es 95%, aber 20% retten sich durch massiv blaue und ein Schild auf mehr als 600k TP. Die Base steht dann trotzdem scheisse, ist aber nur unter Boost zu holen.
      :sleeping:
    • Also ich habe jetzt eine Eckbase und habe damit bessere Erfahrungen gesammelt, da ich jetzt zumindest immer ein paar Truppen kille auch wenn meine Defense immer noch unterste Schublade ist und ich viel zu gern offensiv spiele :) (was leider regelmäßige Plünderungen nach sich zieht...) aber rein strategisch finde ich es auch besser wenn die Base nur von zwei Seiten angegriffen werden kann...
    • Hier mal meine Mittelbase - ohne blau. Funktioniert ziemlich gut, bis auf gepuderte Full Fackler kommt fast keiner verlustfrei durch. Werde so im Schnitt 3-5 Mal pro Tag angegriffen, und bei 1-2 von 10 Angriffen verteidige ich meine Base. Gegner sind meist level 63-65. Komme damit in der Woche inkl. täglichen, aber nicht übermäßigen Angriffen auf ca. 120 Intels.

    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!