Verpasse nichts mehr mit unserer Foren App. zum AppStore

Eigene Nutzer Ränge

    • Wird nicht umgesetzt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • seeg schrieb:

      Tach,

      Ich find die ganze Diskussion um die Benutzerränge völlig sinnfrei!
      Wie lang gibt's das Forum schon? Hat immer funktioniert, denk ich, weiss nich genau.
      Warum jetzt ändern? Weil sich jemand als Mod oder Admin ausgeben könnte? 8| ?( :wacko:
      Das wäre natürlich ne mittlere Katastrophe!
      Aber wie ich so auf den letzten Seiten lesen konnte, fanden dieses "Nice-to-have" viele ziemlich nice, mich eingeschlossen.
      Also warum alle "bestrafen"?
      Wenn sich einer als Mod ausgibt, der keiner ist, dann ändert diesen einen Status manuell. Hinterlasst ihm ne freundliche Nachricht das er es gefälligst zu lassen hat und bei Wiederholung gibt's n Kick-Ban.
      Never change a Running System - hab ich mal irgendwo gelesen.

      Gruss Seeg
      Hallo in die Runde,

      ich kann mich seeg nur anschliessen. Ich habe in der Vergangenheit nicht wirklich mitbekommen das sich jemand als Admin/Mod ausgegeben hat. Und selbst wenn sich jmd. "erdreisten" 8o würde dies zu machen, gibt es garantiert genügend hilfsbereite User die dies umgehend melden würden. Das als "großes Problem/Risiken bei mutwilligen Aktionen" lt. Slind darzustellen finde ich hier doch übertrieben, oder habt ihr schon mal ein Problem damit gehabt? Was kann denn jemand schlimmes anstellen, selbst wenn jener Administrator im Rang stehen hat? Er hat ja dann nicht die gleichen Rechte wie ein Admin, oder?

      Auch wenn ich bisher eher passiv und kaum aktiv im Forum unterwegs war, finde ich das Miteinander (bis auf ein paar Ausnahmen , die es überall gibt) hier freundlich, hilfbereit und unterhaltsam. Das war im "alten" Forum genauso wie jetzt im "neuen". Warum dieses HickHack und das Rumgeeiere? Schaltet die Funktion doch einfach wieder frei, so wie früher und wenn sich dann tatsächlich so ein großes Problem daraus entwickelt versteht bestimmt jeder die Begründung das es wieder gesperrt/eingeschränkt wird.

      Abschätzung:

      Pro:
      - fast alle Mitglieder sind dafür (der Grund sollte eigentlich schon ausreichen...)
      - bisher gab es (meines Wissens) keine Probleme damit
      - macht es individueller
      - selbst wenn jemand Admin/Mod reinschreibt, hat dieser ja nicht wirklich irgendwelche Sonderrechte und würde bestimmt kurzfristig gemeldet

      Contra:
      ...folgt bestimmt in Kürze.....

      In diesem Sinne, schönes WE
      TS: 31% + 13% = 44 %
      TP: 33 %

      KBE: 42% + 17% + 17% + 17% + 17% + 17% = 127 %
      KSC: 75 %
    • Community Video von MM am Start Zum vollständigen Video
    • Die Ränge sind nun an das Spiel angepasst.

      Hier ein paar Szenarien:

      Zwei Nutzer verstehen sich nicht und kommen in ein Wortgemetzel welches die Personen schnell in Rage versetzt. Einer der Nutzer hat nun genug und entscheidet sich mit seinem zweiten Account (ganz neu/ungenutzt) einen Team Rang einzutragen und schreibt die andere Person privat an un gibt sich als Team Mitglied aus.

      Ein neuer Nutzer meldet sich an mit dem Gedanken zu trollen, setzt einen Teamtitel und schreibt viele Nutzer privat an. Der Inhalt dieser Nachrichten ist sehr verstörend und sorgt für Unwohlsein bei den Empfängern.

      Ein Nutzer wurde gebannt und meldet sich erneut mit einem zweit oder neuen Account an, passt den Titel an und versucht sich nun mit diesem über private Nachrichten an der Person die ihn gemeldet hat zu rächen, indem er sie aus Moderatorensicht zur Sau macht.

      Hauptpunkt:
      Ein social engineering hacker meldet sich an, gibt sich einen Stafftitel und schreibt unerfahrene Nutzer an, bittet sie um Passwörter und andere private Informationen. Natürlich würden wir nie nach solchen Informationen fragen, aber dies ist unerfahren Nutzern oft nicht klar. Ihr kennt sicherlich den Hinweis "Gebe niemals dein Passwort an andere weiter" den man heutzutage fast überall findet. Das große Problem dabei ist, dass viele Nutzer die gleichen Passwörter auf vielen Seiten verwenden. Stell dir vor, dein Passwort einer Seite leaked, nun haben alle Personen denen das Passwort bekannt ist Zugriff auf alle Seiten bei denen du das selbe Passwort verwendest und können z.B. Kreditkarten Infos auslesen, Bestellungen betätigen, Verträge abschließen.. Wir tuen unser bestes die Daten so sicher wie möglich zu halten. Wir können zwar nicht viel gegen social engineering machen, da es am Ende an der Aufklärung und den offenen Augen der Nutzer hängt. Wir müssen aber sicherlich keine Werkzeuge zur Täuschung bereitstellen.
      Social engineering ist leider keine Seltenheit, es gehört schon fast zum Alltag. Ihr erinnert euch vielleicht an TheFappening, war groß in den Medien und ein Fall von Social Engineering.
    • Also unter falschem Namen anmelden kann man sich ja trotzdem und schlechte Stimmung verbreiten, sucht man sich halt nen Spieler aus dem ek der nicht im forum gemeldet oder unter anderem Namen hier ist...für mich kein Argument.
      Das mit dem Passwort werd ich sowieso nicht verstehen, wobei ich mittlerweile an die Dummheit im Menschen glaube. Das Argument muss man wohl akzeptieren.
      Die Ränge von sc find ich von nicht hilfreich, weder im spiel noch hier.
      Nun gut ein Spaßbringer weniger im forum...denke euer Beschluss steht. Kann nur sagen: schade
    • Servus!

      Ich frage mich, wie oft die Funktion damals wirklich ausgenutzt wurde.

      Mir kommt vor, dass nur Argumente gegen eigene Nutzerränge gesucht und gefunden wurden. Eigene Vorschläge wurden anscheinend überlesen, da nicht beantwortet. Ihr seid den einfachsten Weg gegangen, was den Aufwand betrifft. Ist verständlich, aber nicht für alle glücklich.

      Man kann nicht immer gleich vom schlimmsten ausgehen und den Teufel an die Wand malen.

      Ist nur meine bescheidene Meinung.
      Ansonsten macht ihr einen guten Job hier.

      Mfg, Dennis
      Wer die Zukunft fürchtet verdirbt sich die Gegenwart
    • ok ich kann die Begründungen verstehen, aber was spricht denn dagegen, das Ek rein zu machen.
      Jetzt habt ihr jedem ein anderes gegeben, nur nicht das was man wollte.
      Sorry das kann ich immer noch nicht nachvollziehen.
      Ich gehe davon aus , das wir darüber nicht mehr verhandeln können.
      Ihr hätte es ja vorher mal schreiben können was ihr vorhabt.
      Gruß Sandra
      <3
    • Leider kann man beim Ek auch alles eintragen was man will. Wie vorher geschrieben ist ein zusätzlich anpassbarer Titel ohne "Hintergrund" denkbar, jedoch nicht einfach umsetzbar.
      Für das Erste wird die Einstellung erst mal so bleiben wie sie ist. Vielleicht stoßen wir über eine gute Lösung oder programmieren sogar eine eigene Lösung für die neue Foren Version (nicht mehr weit weg, Beta ist bereits öffentlich: beta.woltlab.com/forum/)
    • Hey,

      dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

      Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


      Jetzt anmelden!