TaskForce - aber richtig!

  • Mit der Einführung der Taskforces (kurz: TF's) wurde das Forum auf einen Schlag beliebter, bietet es doch überhaupt erst eine Möglichkeit, daß man sein Team anpreist und um Mitglieder werben kann. Innerhalb des Spiels sind diese Möglichkeiten quasi nicht existent; der einzige Weg neue Spieler zu bekommen ist Zufall oder aber, man hat das Glück hoch im Ranking zu stehen und wird deshalb gefunden. Oh, und SC schlägt den suchenden Spielern TaskForces vor, die zu denen passen sollen. Wie auch immer das funktionieren soll, denn eine TF ist (zumindest für mich) mehr als die lose Ansammlung von BB-Spielern, die "einfach rumballern" wollen.


    Also, für sein Team an Spieler zu kommen ist nicht sooo einfach, doch hätte ich ein paar Ratschläge, die die Wahrscheinlichkeit zumindest etwas erhöht.
    Zuerst mal, wie man es nicht machen sollte:



    Hier ist so ziemlich alles verkehrt. Nennt mir nur einen triftigen Grund, warum ich denen beitreten sollte, ausser der Tatsache, daß die Mitglieder suchen 8| ?
    Vorab: Jede TaskForce muss um ihre Spieler kämpfen, da es mehr Taskforces als Spieler zu geben scheint. Und irgendwie wollen scheinbar alle Chef sein, auch entgegen der Kenntnis, daß das ggf. mit Aufwand verbunden ist ? Ok, ich hab' leicht reden, bin ja auch Chef, doch im Nachhinein betrachtet ist es fragwürdig, ob ich das noch mal machen würde, da man eben Zeit reinstecken muss. Aber egal, es bleibt folgender Merksatz:


    Spieler können sich eine Taskforce aussuchen


    Die Cleveren können sich denken, was jetzt kommt, denn warum sollte der Spieler gerade meine TF bereichern wollen?
    Nehmen wir das obere Beispiel und gehen mal von uns selbst aus: Warum sollten wir dieser TF beitreten?
    Antwort: Keine Ahnung :wacko:


    Also, der Mensch in eurer TF, der sich um die Spieler kümmert (für normal der Anführer, aber eben nicht zwangsläufig), muss den potentiellen Spielern auch mal erzählen, warum die gerade in eure wollen sollen. Fangen wir mit den absolut notwendigen Informationen an:


    - Teamname und auch Such-Tag
    - Teamgröße (es ist schon ein Unterschied von 5er zu 50er)
    - Teamstärke (von Level - bis Level)


    nun auch noch die optionalen, aber immer hilfreichen Angaben wie:


    - Platzierung
    - Spielweise
    - Ziele
    - Spieler


    Das ist das, WAS IHR SEID. Jetzt fehlt aber noch das, WAS IHR SUCHT. Also noch die Angaben, nach welchen Spielern ihr sucht oder was die mitbringen sollen:


    - Minimum Siegespunkte für den Eintritt
    - HQ-Level-Voraussetzung
    - Truppenstärke / Art


    und natürlich hier auch noch das optionale, wie zum Beispiel


    - deutschspachige TF
    - Aktivitäts-Merkmale wie "viele Intels" oder auch "am Chat beteiligen"
    - ggf. Altersangaben (will nicht jeder Kinder in seiner TF haben)


    Mit den Angaben ist die Wahrscheinlichkeit schon höher, daß man einen neuen Spieler findet. Hier dann auch ein Beispiel, wie man es machen kann:
    Hier nur als Link, da der Screenshot den Beitrag unübersichtlich machen würde: Suchanzeige des A-Team Deutschland
    Die ist schon recht mustergültig, steht alles drin, was man wissen muss und der potenzielle Bewerber kann für sich direkt sehen, ob das überhaupt passt.


    Werbung im deutschen BoomBeach-Forum:


    Wie oben bereits erwähnt ist das Forum eine gute Möglichkeit, engagierte Spieler zu finden und sich nicht dem Zufall zu überlassen. Die Werbung hier im Forum hat allerdings ein paar Regeln, die ich euch gerne näher bringen würde:


    Wenn ihr ein Team führt und Spieler sucht, dann geht das über das Forum "Einsatzkommando stellt sich vor"
    Wenn ihr ein Spieler seid, der sich um eine Taskforce bemüht, dann bitte hier posten: Spieler sucht Einsatzkommando


    Es ist NICHT gestattet,


    - jedes Mal einen neuen Thread aufzumachen, nur weil euch mal wieder ein Spieler abhanden gekommen ist. Das kann man mal machen, aber bitte nicht jedes Mal. Benutzt bitte den ursprünglichen Vorstellungsthread.
    - mit Super-Grosschreibung und/oder Farbenspielen das Angebot hervorzuheben (klar, man kann was hervorheben, aber es sollte schon noch lesbar bleiben, ohne das man Augenkrebs bekommt. Das schreckt eher ab)
    - fremde Vorstellungsthreads für das Pushen der eigenen Suche zu nutzen
    - fremde Vorstellungsthreads mit artfremden Diskussionen zu torpedieren oder gar zu verunglimpfen. Benutzt die PM-Funktion, wenn ihr was zu klären habt.


    Eine weitere Möglichkeit der Werbung für eure TF ist natürlich, daß man den Link zu seiner Suchanzeige in seine Signatur packt. Was man dann "nur" noch tun muß ist, daß man sich am Forum beteiligt. Aber bitte nicht sinnfrei, nur damit die Signatur gesehen wird, denn dann ist euer Beitrag schnell wieder Geschichte (ich werde sowas löschen, wenn sich der Eindruck breit macht), sondern mehr, daß man hilfreich ist. Manus manum lavat - eine Hand wäscht die andere ;)


    So, das erst mal hierzu. Ich pinne den Thread bei "Einsatzkommando stellt sich vor" an und werde den von Zeit zu Zeit aktualisieren. Und natürlich kann der auch diskutiert werden :)

  • Es war wirklich nur eine Frage der Zeit, diese Einzeiler TFs nerven schon seit einer Weile. Aber du Voll, ich lese deine Roman grundsätzlich gerne, aber für eine Anleitung oder ein Howto solltest du es vllt. auf die wesentlichen Punkte reduzieren ^^


    Einen Pflichtteil zu den Inseraten halte ich für sinnvoll, zb. aus deinen Stichpunkten, alles andere wird bei grober Verletzung aufgeräumt.


    Vorschlag:
    Vielleicht sollten alle Titel die Mindestanforderung enthalten. So kann man besser und schnell Scannen was für einen selbst interessant ist.
    Beispiel: Dharma Initiative - 200 SP und HQ 10

  • Ich finde es besser, die freie Gestaltung beizubehalten, denn dann sieht man nämlich, wer sich Gedanken gemacht hat, evtl. auch ein bisschen andere Anzeigen gelesen hat und wer einfach weiter stumpf seinen Einzeiler abwirft. Ich zumindest fände diese Unterschiede eine Entscheidungshilfe. ;)

    :sleeping:

  • Nee, wirklich reglementiert wird da nichts. Der Beitrag soll auch als grundsätzliche Hilfe/Anleitung dienen, auf die bei Gelegenheit verwiesen werden kann.
    Was allerdings von einem User angeregt wurde waren Präfixe für die Taskforce-Sektion, die die Grösse betreffen.


    Als Beispiel sähe das so aus:


    [5er-Team] Schmalspur-TF sucht breite Mitglieder


    wobei man die Teamgrösse dann bei der Beitragserstellung aussuchen muss und dies sich dann dem Betrachter auf einen Blick erschliesst.

  • Der Beitrag von Vollpfosten : wurde leicht abgewandelt ...


    unter dem Punkt "Es ist NICHT gestattet" wurde der Passus


    "PUSH" Mitteilungen mit lediglich dem Text "PUSH" ohne weitere neuen Informationen zum EK


    herausgenommen.


    Diese Einschränkung basierte noch auf den Zeitraum, als die EK Beiträge zu den EK's in den Aktualisierungen angezeigt wurden. Dies war u.a. ein Grund den Passus aufzunehmen, da u.a. Wichtige schnell Themen unter gingen.


    Aufgrund der Herausnahme dieser neuen Beiträge aus den Aktualisierungen auf Bitte der User, werden die PUSH Meldungen lediglich in dem Forenbereich angezeigt wo die EK's behandelt werden. Dies stellt aus Sicht der Moderation nun kein Problem mehr dar.


    Trotzdem wird darauf hingewiesen auch hier die PUSH Kommentare im Rahmen zu halten. Als Anhalt wäre eine tgl. Aktualisierung je EK vertretbar.


    lg Euer
    Neusel


    PS: thx Cosinus : für den Hinweis um hier zu handeln

    Gruß
    Neusel

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!