Schlechte Layouts

  • #1

    Gerade ist mir wieder ein extrem schlechtes Layout in die Hände gefallen.
    Er hat zwar nicht alle Fehler gemacht, die man so machen kann, aber viel ausgelassen hat er nicht. Vielleicht können wir diesen Thread dafür benutzen Basen zu besprechen, wie man es definitv NICHT machen sollte. Ich denke, das auch das sehr lehrreich für die eigene Defensive ist.


    Also, die Fehler auf dem unteren Bild:


    - die Defensiv-Waffen schützen sich gegenseitig nur minimal
    - die ganze Defensive ist extrem weit auseinandergezogen; war wohl der Versuch, alles mit wenig zu schützen
    - die wichtigen Defensiv-Waffen wie Boom stehen mit anderen Kachel an Kachel
    - zum Start direkt mal freie Energie für das Gunboat
    - jede Menge Energie auf dem Weg zum HQ
    - Defensive nur marginal gelevelt im Verhältnis zum XP und HQ (14)
    - Schön viel Beute dagelassen

  • #4

    tja solche lieb ich einfach ein bisschen schocken und die warriors machen es platt ( hab mal grate meine Landungsboote insgesamt 10 lv höher gemacht und d nun 22 warrior bald 23 da bald 5 auf einem passen aber auf 'nem anderen immer nur noch 2)

    (Meisterwerk) Ressourcenbelohnung+42%
    (Meisterwerk) Kraftsteinchance+47%
    (Wächter) Kanonenboot-Energie+13%+15% (Meisterwerk) Kanonenboot Energie+42%=67% (75 Energie)

    (Meisterwerk) 34% und (Wächter) 14%=Truppen-Lp+48%
    (Meisterwerk)+26% Truppenschaden

  • #5



    Mit der Mine muss ich Dir leider widersprechen, ich finde sie dort keinesfalls sinnvoll, oder würdest Du mit deinen Tanks etwa direkt drauf zusteuern??
    Dann doch lieber verstecken und drauf hoffen, dass der Angreifer während dem Angriff die ein oder andere Versteckte übersieht und ein Tank
    drüberfährt ... Bodentruppen können vor den versteckten Minen in der Regel nicht mehr ausweichen, so schnell bekommst Du keine
    Leuchtrakete aufs Spielfeld :P

  • #6

    ich hab hier auch so einen Kandidaten...besonders sinnfrei gleich neben die Booms auch normale canons zu setzen...naja, ich muss noch warten bis der 7. Panzer fertig ist...


  • #7

    ich hatrt mal einen der noch schlechter gebaut hat mit 180 tausend Gold... hab aber grate keinen screenshotrt gefunden poste (wenn ich ihn finde ) ich morgen

    (Meisterwerk) Ressourcenbelohnung+42%
    (Meisterwerk) Kraftsteinchance+47%
    (Wächter) Kanonenboot-Energie+13%+15% (Meisterwerk) Kanonenboot Energie+42%=67% (75 Energie)

    (Meisterwerk) 34% und (Wächter) 14%=Truppen-Lp+48%
    (Meisterwerk)+26% Truppenschaden

  • #8

    ]

    Mit der Mine muss ich Dir leider widersprechen, ich finde sie dort keinesfalls sinnvoll, oder würdest Du mit deinen Tanks etwa direkt drauf zusteuern??
    Dann doch lieber verstecken und drauf hoffen, dass der Angreifer während dem Angriff die ein oder andere Versteckte übersieht und ein Tank drüberfährt ... Bodentruppen können vor den versteckten Minen in der Regel nicht mehr ausweichen, so schnell bekommst Du keine Leuchtrakete aufs Spielfeld


    Ja, da hast du wahr. Zumindest schützt sie so ein wenig den Eingang, aber ansonsten ist das schon richtig was du sagst.
    Und nein, ich würde die wahrscheinlich wegbomben.


    @Tasek:


    Die Konfiguration hat ja wenigstens ein bischen Verteidigungscharakter. Aber auch hier die gleichen Fehler. Freie Energie zum Start, alles schön Schock- und Artilleriefreundlich, viel Energie zum Tanken . . .was will man mehr? Ausser mehr Gold vielleicht, aber dafür wird auch nicht viel sterben :thumbup:

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!